E-Mail Drucken

APOLLON Hochschule für Gesundheitswirtschaft

APOLLON Hochschule – Praxisbezogene Weiterbildung

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft ist im Jahr 2005 in Bremen gegründet worden. Sie ist Teil der berühmten Klett-Gruppe und stellt eine private, staatlich anerkannte Hochschule dar, die sich auf die Bereiche der Gesundheitsökonomie und -logistik spezialisiert hat. Markenzeichen der Fernlehrgänge der APOLLON Hochschule ist ihre enge Verknüpfung zur Alltagspraxis.

"Das Curriculum der APOLLON Hochschule hat mich besonders überzeugt. Studienhefte, Online-Campus und Einsendeaufgaben sind übersichtlich gestaltet und geben mir das nötige Verständnis, um das Erlernte direkt in meiner Arbeit umzusetzen."

Horst Bruckmoser studiert den Bachelor Gesundheitsökonomie (B. A.)

Die APOLLON Hochschule - ein dynamisches Studienkonzept

Die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft wurde in erster Linie konzipiert als Institution für berufsbegleitende Aus- und Weiterbildungsprogramme. Sie bietet multimediale Fernstudiengänge an, die besonders aus der Verknüpfung von Online-Tools und zweimal im Jahr stattfindenden Präsenzseminaren bestehen. Zu den Präsenzseminaren kommt das obligatorische Einführungsseminar hinzu. Die einzelnen Kurse dauern, je nach Thema, in der Regel zwischen einer Woche und acht Monaten.

Flexible Standorte

Die Präsenzseminare finden hauptsächlich in Bremen statt, Prüfungen können jedoch problemlos auch an den folgenden Standorten stattfinden:

  • Berlin
  • Frankfurt
  • Göttingen
  • Köln
  • Stuttgart
  • München

Die Organisationsstruktur der APOLLON Hochschule ist so flexibel gestaltet, dass den Studierenden keinerlei Lerntempo vorgegeben wird. Darüber hinaus kann hier sogar ohne Abitur oder vom Ausland aus studiert werden. Insgesamt lässt ein APOLLON Fernstudium auf diese Weise sehr viel Spielraum für die eigene persönliche Situation und den individuellen Bedürfnissen.

Ein weiterer Beleg für die Flexibilität des Studiums ist der Online Campus: dadurch ist es möglich, von zu Hause aus mit den Tutoren und Kommilitonen in Kontakt zu treten und sich immer wieder bequem auf den neuesten Informationsstand zu bringen.

Hochwertige Abschlüsse an der APOLLON Hochschule

Mit dem Ende eines jeden, an dieser Fernschule absolvierten, Weiterbildungsangebots wird ein anerkannter Abschluss erworben.


Wird durch das Fernstudium auf eine staatliche oder öffentlich rechtliche Prüfung vorbereitet, so wird nach Beendigung ein APOLLON-Zeugnis ausgehändigt. Dieses wird von Fachschulen, Kammern und öffentlichen Institutionen als Nachweis für eine Prüfungsvorbereitung anerkannt.

Die APOLLON Hochschulzertifikate sind eingebunden in das europäische ECTS-System, so dass die erworbenen Credit-Points problemlos europaweit anerkannt und für spätere Studien angerechnet werden können.

APOLLON Hochschulprofil in Kürze
gegründet 2005
Teilnehmer < 200
Studienangebot
Fernstudiengänge


Hochschulzertifikatskurse

  • Praxismanagement
  • Public Health - mit 176 CME-Punkten für Ärzte, Zahnärzte und Psychologen
  • Ernährungsberater
  • Healthmarketing I und II
  • Vom Buchungsbeleg zum DRG
  • Facility-Management für das Gesundheitsmanagement
  • General Management
  • Führung intensiv
  • Kommunikation im Gesundheitswesen
  • Interkulturelles Management und Kommunikation (in deutscher und englischer Kurssprache)
Studienabschlüsse staatlich anerkannte Abschlüsse
Testzeit (kostenlos) 4 Wochen
Sitz Bremen
Online Campus Ja
Durchgehende Betreuung Ja
Gut zu wissen Bei Bedarf gibt es eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um 50% der Regelstudienzeit
Infomaterial