E-Mail Drucken

Fernlehrgang

Allgemeinbildung an der SGD

Unter dem Begriff „Allgemeinbildung“ versteht man den Grundbestand an Wissen, den sich jeder Mensch aneignet, um sich in der Welt zurechtzufinden. Aber nicht nur privat sollte man über Politik, Geschichte & Co. Bescheid wissen. Gerade im Beruf kann man mit einem ausgeprägten Allgemeinwissen in Englisch punkten. Wer sich auskennt, kann mitreden. Man wirkt erfahren und kompetent. Das verspricht Erfolg!



Im Fernlehrgang „Allgemeinbildung“ erwerben Sie in 28 Monaten ein fundiertes Wissen in 15 verschiedenen Wissensgebieten. Ihnen werden Einblicke in die gesellschaftlichen, kulturellen und technischen Vorgänge unserer Welt gegeben. Verbunden mit dem Lehrgang erlernen Sie außerdem die Fremdsprache Englisch. In der heutigen Zeit zählen Englischkenntnisse zu einem guten Allgemeinwissen dazu.

Fernlehrgang „Allgemeinbildung" im Überblick
Voraussetzungen Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich
Lehrgangsbeginn Jederzeit
Lehrgangsdauer 28 Monate
Mögliche Lehrgangsinhalte

Kerngebiete:

  • Deutsche Sprache und Literatur (Neue Rechtschreibung, Abriss der deutschsprachigen Literatur, Umgang mit juristischen und journalistischen Texten)
  • Geschichte (Imperialismus und erster Weltkrieg, Die Geschichte der Weimarer Republik bis 1923, Die Weimarer Republik und die Errichtung der NS-Herrschaft, Der Nationalsozialismus)
  • Politik und Gesellschaft (Das politische System der Bundesrepublik, Familie – Medien – soziale Fragen)
  • Mathematik (Zahlen, Grundrechenarten, Rechnen mit Brüchen, Rechnen mit Variablen, Nutzung des Taschenrechners, Gleichungen, Zuordnungen, Dreisatz, Prozentrechnung, Zinsrechnung)
  • Englisch

Wahlgebiete:

  • Wirtschaft
  • Erdkunde
  • Praktische Psychologie
  • Kunst und Architektur
  • Religionen der Welt
  • Philosophie
  • Ernährungslehre
  • Neue Technologien
  • Naturkunde
  • Physik
  • Chemie
Abschluss

SGD-Abschlusszeugnis

Berufsaussichten/ Tätigkeitsfelder
Für alle Berufsfelder von Vorteil
Gut zu wissen   Die SGD bietet Ihnen von Anfang an etwas Besonderes: Testen Sie Ihren Fernlehrgang 4 Wochen kostenlos

Anbieter des Fernlehrgangs Allgemeinbildung

Bei folgendem Institut können Sie einen Fernlehrgang im Bereich Allgemeinbildung absolvieren:

Für wen eignet sich der Fernlehrgang „Allgemeinbildung“?

Sie beschäftigen sich in Ihrer Freizeit gerne mit den Geschehnissen der Welt? Sie sind Interessiert an wichtigen Themengebieten in Politik und Literatur? Dann wird Ihnen der Fernlehrgang „Allgemeinbildung“ sicher gut gefallen.

Der Lehrgang wird Ihr geistiges Wissen trainieren und ausbauen. Dies gilt gleichermaßen für Berufstätige. Der Bildungskurs wird Ihnen ermöglichen, beim nächsten Treffen mit dem Kollegen nicht nur mit fachlichen Kenntnissen zu glänzen. Sie lernen in Diskussionsrunden zu politischen oder wirtschaftlichen Themen zu bestehen.

Da man für den Fernlehrgang keine besonderen Vorkenntnisse benötigt, kann generell jeder daran teilnehmen, der sich gerne eine umfassende Allgemeinbildung aneignen möchte.

Wenn Sie das Wahlfach „Neue Technologien“ belegen wollen, benötigen Sie einen Computer mit Windows-Betriebssystemen, CD-Rom-Laufwerk, Soundkarte und Lautsprechern.

Welche Inhalte werden in dem Fernlehrgang „Allgemeinbildung“ vermittelt?

Der Fernlehrgang „Allgemeinbildung mit Englisch“  ist so aufgebaut, dass Sie in jedem Wissensgebiet mit den einfachsten Grundlagen beginnen. Dadurch sind keine besonderen Vorkenntnisse für den Lehrgang erforderlich. Im Verlauf des Lehrgangs wird dann zunehmend auf diesen Grundlagen aufgebaut. Dadurch erwerben Sie Schritt für Schritt ein fundiertes Wissen in 15 verschiedenen Wissensgebieten. Neben den Kerngebieten Deutsche Sprache und Literatur, Geschichte, Politik und Gesellschaft und Mathematik erlernen Sie außerdem die Fremdsprache Englisch. International gesehen ist Englisch die meist gebrauchte Sprache im Beruf und gehört in der heutigen Zeit daher zu einer guten Allgemeinbildung dazu. Mit dem Fernlehrgang erlangen Sie in der Fremdsprache Englisch das Sprachniveau A2/B1 nach dem Europäischen Referenzrahmen.

Ein besonderer Vorteil für Sie ist, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihren Lehrplan individuell zu gestalten. Neben den feststehenden Kerngebieten können Sie sich fünf weitere Fächer aus den Wahlgebieten aussuchen. Dadurch ist der Lehrgang genau auf Ihre persönlichen Interessen angepasst. Nach Wunsch können Sie auch das gesamte Lehrmaterial bearbeiten.

Nach erfolgreicher Teilnahme am Lehrgang „Allgemeinbildung mit Englisch“ erhalten Sie als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Der Lehrgang ist geprüft und staatlich zugelassen.