E-Mail Drucken

Fernlehrgang

C#-Programmierer im Überblick

Die objektorientierte Programmiersprache C# ist noch sehr jung. Sie wurde erst 2001 von Microsoft entwickelt, erfreut sich aber jetzt schon großer Beliebtheit. Sie wurde speziell für die MS Plattform .Net konzipiert und überzeugt durch ihre Vielseitigkeit. Mit C# erstellte Anwendungen sind in der Lage, auf unterschiedliche Systeme und Datenbasen zuzugreifen. So kommt es, dass C# vor allem bei modernen Anwendungen, etwa dem E-Business, zum Einsatz kommt. Die Beherrschung von C# wird beim Programmieren in Microsoft-Umgebungen immer selbstverständlicher. Verpassen Sie den Anschluss nicht und bleiben Sie am Ball: mit dem Fernstudium Programmierer.

Fernlehrgang „C#-Programmierer" im Überblick
Voraussetzungen
  • Gute Rechner- und Betriebssystem-Anwenderkenntnisse
  • Kenntnisse der Computertechnologie
  • Routinierten Umgang mit dem PC und seinem Dateisystem
  • Beherrschung der Software-Installation
  • Sicherer Umgang mit dem Internet
Lehrgangsbeginn

Jederzeit

Unmittelbar nach Erhalt des Studienmaterials steht jedem Teilnehmer ein kostenloser Testmonat zu.
Lehrgangsdauer

12 Monate

Option der kostenlosen Verlängerung um 6 Monate.
Mögliche Lehrgangsinhalte
  • C#-Grundlagen
  • C# und Datenhaltung
Abschluss

Zeugnis der jeweiligen Fernhochschule

Optional: fernschulinternes Zertifikat „Geprüfter C#-Programmierer“
Berufsaussichten/ Tätigkeitsfelder
Erstellung von Programmen mit der objektorientierten Programmiersprache C#.
Gut zu wissen  

Dieser Fernlehrgang ist bei der SGD nach AZWV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig.

Der Lehrplan sieht zwei Seminare vor.

Im Studienmaterial ist kostenlose Software enthalten.

Folgende technische Voraussetzungen benötigen Sie für den Fernunterricht:

  • PC mit Windows 2000 SP4 beziehungsweise Windows XPSP“ oder höher
  • Prozessor mit mindestens 1GHz, mindestens 256MB Arbeitsspeicher, mindestens 1,2GB freier Festplattenspeicher, CD-ROM-Laufwerk, Internetanschluss

Anbieter des Fernlehrgangs „C#-Programmierer“

Bei folgendem Institut können Sie einen Fernlehrgang im Bereich „C#-Programmierer“ absolvieren:

An wen richtet sich das Fernstudium „C#-Programmierer“?

Der Fernlehrgang „C#-Programmierer“ setzt fundierte Anwenderkenntnisse und Erfahrung mit Windows, Dateihandlung, Softwareinstallation und Internet voraus.

Für den Fernunterricht benötigen Sie folgende technische Voraussetzungen:

  • PC mit Windows 2000 SP4 beziehungsweise Windows XPSP oder höher
  • Prozessor mit mindestens 1GHz, mindestens 256MB Arbeitsspeicher, mindestens 1,2GB freier Festplattenspeicher, CD-ROM-Laufwerk, Internetanschluss

Welche Inhalte werden im Fernstudium „C#-Programmierer“ vermittelt?

In dem Fernlehrgang „C#-Programmierer“ lernen Sie, wie man Programme mit C# erstellt. Ihr Lernstoff gliedert sich in zwei Themenkomplexe: C#-Grundlagen sowie C# und Datenhaltung. Der erste Teil versteht sich als Einführung in C#, in grafische Oberflächen und die .NET-Plattform. Der zweite Teil wiederum ist stark auf die Anwendung von C# ausgerichtet. Sie werden mit relationalen Datenbanken vertraut gemacht und erfahren, wie man XML Dateien erstellt und verarbeitet. Diese Kenntnisse benötigen Sie, um relationale wie auch XML-Datenbanken mithilfe von C# und .NET zu verarbeiten. Denn die Datenbankprogrammierung stellt das wichtigste Anwendungsgebiet von C# dar.

Ergänzend zum Fernunterricht finden zwei Präsenzseminare statt, die mit je einer schriftlichen Klausur abschließen. Die Teilnahme an den Seminaren ist obligatorisch, sofern Sie zusätzlich zum Abschlusszeugnis das fernschulinterne Zertifikat „Geprüfter C#-Programmierer“ erlangen wollen.

Welche Vorteile bietet der Fernlehrgang „C#-Programmierer“?

C# gilt als äußerst zukunftssicher. Diese Programmiersprache wird von Microsoft stark gefördert, was sich nicht zuletzt daran ablesen lässt, dass Sie bei der Entwicklung von Software für Microsoftumgebungen oftmals zum Einsatz kommt. Gerade aufgrund dieser weiten Verbreitung hat man mit C#-Kenntnissen gute Aussichten auf ein attraktives Arbeitsfeld.

Sie können sich jederzeit und unverbindlich zu dem Fernlehrgang „C#-Programmierer“ anmelden. Mit Erhalt des Studienmaterials haben Sie vier Wochen Zeit, um den Kurs zu testen. Sollte Ihnen das Programm nicht zusagen, genügt es, wenn Sie im Rahmen des Testmonats die Anmeldung ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Der Fernlehrgang „C#-Programmierer“ dauert 12 Monate. Sie dürfen die Regelstudienzeit kostenlos um 6 Monate verlängern.

Der Fernlehrgang der SGD ist nach AZWV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig.