E-Mail Drucken
bachelor-abschlusseine-deutsche-hochschulehausarbeiten-schreibenhochschulcampus

Fernlehrgang

Kreatives Gestalten - Kreativität neu entdecken

Während als Kind die Ideen nur so aus einem heraussprudelten, bemerkt man als Erwachsener immer wieder, dass es um die eigene Kreativität schlecht bestellt ist. Durch festgefahrene Abläufe und immer gleiche Handlungen benötigen wir unsere Kreativität im Alltag häufig nicht mehr.



Doch stehen wir dann vor neuen Herausforderungen oder einer verzwickten Aufgabe, sind eine clevere Idee oder ein kleiner Geistesblitz oft Gold wert. Das Potenzial für Kreativität steckt in jedem von uns. Wir müssen es nur neu beleben. Der Fernlehrgang Kreatives Gestalten hilft Ihnen dabei.

Fernlehrgang „Kreatives Gestalten" im Überblick
Voraussetzungen Keine Voraussetzungen
Lehrgangsbeginn Jederzeit
Lehrgangsdauer 12 Monate
Mögliche Lehrgangsinhalte
  • Das Spiel
  • Die Beobachtung
  • Die Auswahl
  • Der Einfall
  • Das Gefühl
  • Die Vertiefung
  • Das Neugestalten
  • Das Einschränken
  • Der Zufall
  • Das Probieren
  • Das Nachempfinden
  • Die Übertragung
Abschluss Zeugnis des jeweiligen Anbieters
Berufsaussichten/ Tätigkeitsfelder Personalführung, Management, Abteilungsleiter

Anbieter des Fernlehrgangs Kreatives Gestalten

Bei folgenden Instituten können Sie einen Fernlehrgang im Bereich Kreatives Gestalten absolvieren:

An wen richtet sich der Fernlehrgang Kreatives Gestalten?

Der Fernlehrgang Kreatives Gestalten richtet sich an all diejenigen, die ihre Kreativität wiederbeleben wollen.

Egal ob für den Job oder im Privatleben: Wer kreativ und offen für neue Ideen ist, dem eröffnen sich völlig neue Perspektiven. In vielen Alltagssituationen, in denen man denkt, man kommt nicht weiter, eröffnen sich durch einen pfiffigen Einfall völlig neue Wege.

Das Problem ist nur: Durch Routine und festgefahrene Bewegungsabläufe will es mit der zündenden Idee häufig einfach nicht klappen. Durch verschiedenste Techniken und Formen der Kreativität hilft Ihnen der Lehrgang Schritt für Schritt Ihre Kreativität wieder neu zu entdecken.

Mit dem Fernlehrgang Kreatives Gestalten eröffnen sich neue Berufschancen zum Beispiel für Manager oder Abteilungsleiter. Wer kreativ denkt, entwickelt neue Ideen und Impulse und kann so Probleme lösen.

Wie ist der Fernlehrgang Kreatives Gestalten aufgebaut?

Anders als in anderen Lehrgängen müssen Sie im Fernlehrgang Kreatives Gestalten keine wissenschaftlichen Analysen und Inhalte auswendig lernen. Der Lehrgang will lediglich Impulse geben und helfen, Ihre persönlichen Talente zu entdecken. Daher werden Sie durch verschiedene Formen der Kunst und Kreativität geführt. Die Stationen, die Sie dabei durchlaufen, reichen von Druck- und Frottagetechniken über Malen, Zeichnen und Collagieren bis hin zu Aquarellieren, plastischen Arbeiten.

Ihre angefertigten Arbeiten werden anschließend von erfahrenen Dozenten bewertet und es werden hilfreiche Tipps und neue Impulse gegeben, wie Sie sich noch weiter verbessern können.
Es ist zwar nicht erforderlich, allerdings wird es sehr empfohlen, dass Sie Ihre Arbeiten mit einer Kamera dokumentieren. Denn nichts schult das kreative Auge mehr und lässt Schönes und weniger Schönes besser zu Tage treten, als der Blick durch das Kameraobjektiv.

Brauche ich eine eigene Ausstattung für den Fernlehrgang Kreatives Gestalten?

Für den Fernlehrgang Kreatives Gestalten werden zwar einige Utensilien, wie Zeichenblöcke, Tusche oder Kreide benötigt, jedoch werden diese, zusammen mit den jeweiligen Erläuterungsheften, zu Ihnen nach Hause gesandt. Sie müssen sich also nicht um die Beschaffung der oft teuren Künstler-Ausstattung kümmern, denn diese ist schon in den Kursgebühren mit inbegriffen. Lediglich die Kamera, die Sie zur Dokumentierung Ihrer Kunstwerke benötigen, müssen Sie selbst stellen. Allerdings ist diese auch nicht zwingend erforderlich.