E-Mail Drucken

Fernlehrgang

Feng-Shui-Beratung - Tradition und Moderne

Feng-Shui ist eine alte, chinesische Philosophie, die die Wechselwirkung zwischen einem Menschen und dessen Umgebung erforscht. Der Fernlehrgang Feng-Shui-Beratung greift dieses Wissen auf und vermittelt es seinen Teilnehmern. Die Fähigkeit zur Analyse von Lebensräumen zur anschließenden Verbesserung der Energieströme kann sowohl im Privatleben, als auch im Berufsleben nützlich sein.

Fernlehrgang „Feng-Shui-Beratung" im Überblick
Voraussetzungen Bei beruflicher Nutzung sind ein Realschulabschluss oder Berufserfahrung im Bereich Raumausstattung von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
Lehrgangsbeginn Jederzeit
Lehrgangsdauer 12 Monate
Mögliche Lehrgangsinhalte Einführung in die Lehre und Tradition:
  • Definition und Wirkungsweise
  • Geschichtlicher und philosophischer Hintergrund
  • Methodenvielfalt
  • Energielehre: Raumenergie
  • Das dynamische Gleichgewicht (Yin/Yang)
  • Die taoistischen Wandlungsphasen (5 Elemente: Feuer, Erde, Metall, Wasser, Holz)
  • Das Buch der Wandlungen „I Ging“ – Bagua und LoShu.

Methoden und Techniken:
  • Auswertungsmethoden auf Basis von Lebensthemen und Landschaftsformen
  • Intuitive Techniken
  • „Landschafts- oder Formenschule“
  • „Drei-Türen-Bagua“
  • Die „Acht Lebenswünsche“
  • Die „Kompass-Methoden“ (Ba Zhi und Tze Pai)
  • Zeitdimensionale Methoden (Xuan Kong)

Feng-Shui-Spezialthemen:
  • Feng Shui in der Gartengestaltung
  • Business-Feng-Shui
  • Feng Shui und Baubiologie
  • Feng-Shui-Beraterpraxis
  • Die Kompass-Schule
  • Fliegende Sterne
Abschluss Zeugnis / Abschlusszertifikat der jeweiligen Fernhochschule
Berufsaussichten/ Tätigkeitsfelder
  • Zusatzqualifikation für Ärzte, Innenarchitekten, Landschaftsgärtner
  • Selbstständige Tätigkeit als Feng-Shui-Berater
Gut zu wissen 4 Wochen kostenlos testen

Anbieter des Fernlehrgangs Feng-Shui

Bei folgenden Instituten können Sie einen Fernlehrgang im Bereich Feng-Shui absolvieren:

Für wen bietet sich Feng-Shui-Beratung an?

Mit dem im Fernlehrgang Feng-Shui vermittelten Wissen kann der Teilnehmer nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs eine selbstständige Tätigkeit als Feng-Shui-Berater aufnehmen.

Dies kann auch nebenberuflich oder in Teilzeit ausgeübt werden. Da auch immer mehr Geschäftsräume nach diesem Prinzip ausgerichtet werden, bietet sich hier ein großer Kundenpreis für Feng-Shui-Beratung.

Für Ärzte oder Heilpraktiker, Architekten und Immobiliengesellschaften oder Raumgestalter und Gartenbauer stellt dieser Fernlehrgang in Feng-Shui-Beratung eine sinnvolle Zusatzqualifikation dar. Dieser besondere Service unterscheidet sie von konkurrierenden Dienstleistern.

Wer sein eigenes Heim oder seinen Garten verschönern und umgestalten möchte, kann dies nach der Feng-Shui-Philosophie tun. So kann die Energie wieder zum Fließen gebracht werden.

Lehrgangsinhalte: Feng-Shui-Beratung

Im Fernlehrgang Feng-Shui-Beratung werden Kenntnisse zur Analyse von Lebensräumen, sprich Wohn- und Geschäftsräumen sowie Gärten, vermittelt. Der Diagnose des Ist-Zustands schließt sich dann die Erstellung von Gestaltungsempfehlungen in Form von Konzepten an.
Die Lehrinhalte wurden auf den europäischen Raum übertragen, sodass sie ohne Weiteres auf diesen Markt angewandt werden können. Gleichzeitig werden Tipps und Anweisungen zur kaufmännischen Organisation und zur Kommunikation mit den Kunden im Rahmen der Feng-Shui-Beratung gegeben.

Ergänzende Seminare

Beide Fernhochschulen bietet zusätzlich zum traditionellen Fernlehrgang in Feng-Shui-Beratung die freiwillige Teilnahme an zwei Seminaren an. Dabei richtet sich das erste Seminar besonders an Lehrgangseinsteiger und dauert in der Regel 14 Stunden. Das zweite Seminar ist stark praxisorientiert und soll helfen, die theoretischen Kenntnisse auch in der Praxis anzuwenden. Ein besonderer Fokus liegt in diesem praktischen Seminar auf der Feng-Shui-Methode „Fliegende Sterne“. Die für diese ergänzenden Seminare anfallenden Kosten sind allerdings nicht in den üblichen Studiengebühren enthalten.

Gut zu wissen

Durch eine kostenlose Probezeit von 4 Wochen kann geprüft werden, ob der Fernlehrgang den eigenen Wünschen und Erwartungen entspricht.
Die Dauer von 12 Monaten wurde auf Basis einer wöchentlichen Studienzeit von 4 bis 5 Stunden kalkuliert. Falls dies nicht dem persönlichen Lerntempo entspricht, kann der Fernlehrgang bei der Klett-Fernakademie kostenlos um bis zu 6 Monate verlängert werden.
Die SGD bietet auf ihrer Webseite eine Leseprobe des Original-Lehrgangsmaterials an. Somit kann man sich bereits im Voraus grobe Einblicke in den Fernlehrgangs Feng-Shui-Beratung verschaffen.