E-Mail Drucken
bachelor-abschlusseine-deutsche-hochschulehausarbeiten-schreibenhochschulcampus

1x1 der Börse

Kompaktes Börsenwissen aneignen

Die Börse gilt als Markt, auf dem unter Einhaltung bestimmter Regeln mit diversen Finanzprodukten  gehandelt wird. Als Finanzprodukt sind in diesem Zusammenhang Wertpapiere in Form von Aktien oder Anleihen zu verstehen. Der Preis dieser Wertpapiere richtet sich nach Angebot und Nachfrage auf dem Markt.



Der Fernlehrgang „1 x 1 der Börse“ ist ideal für Sie, wenn Sie sich ein neutrales Fachwissen über Börse und Wertpapiere aneignen möchten. Zudem ist der Fernlehrgang „1 x 1 der Börse“ ideal für Steuer- und Wirtschaftsberater, die ihren Kunden Zusatzinformationen bieten wollen.

Fernlehrgang „1x1 der Börse" im Überblick
Voraussetzungen Sie benötigen keine besonderen Vorkenntnisse.
Lehrgangsbeginn Jederzeit - 4 Wochen kostenlos testen
Lehrgangsdauer Der Kurs dauert 6 Monate. Sie können auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Denn es wird Ihnen ein Betreuungsservice von 9 Monaten geboten. Dieser Service ist bereits in Ihrer Studiengebühr enthalten und kostet nichts extra.
Mögliche Lehrgangsinhalte
  • Börse 
  • Aktienanlage 
  • Geldmarkt- und Rentenpapiere 
  • Investmentfonds    
Abschluss SGD-Abschlusszeugnis
Berufsaussichten/ Tätigkeitsfelder
Wirtschaft, Finanzwesen, Steuer- und Wirtschaftsberater

Anbieter des Fernlehrgangs "1x1 der Börse"

Bei folgendem Institut können Sie das Fernstudium "1x1 der Börse" absolvieren:

Für wen ist der Lehrgang „1 x 1 der Börse“ geeignet?

Der Fernlehrgang „1 x 1 der Börse“ ist ideal für Sie, wenn Sie sich ein neutrales Fachwissen über Börse und Wertpapiere aneignen möchten. Zudem ist der Fernlehrgang „1 x 1 der Börse“ ideal für Steuer- und Wirtschaftsberater, die ihren Kunden Zusatzinformationen bieten wollen.

Wie ist der Lehrgang „1 x 1 der Börse“ aufgebaut?

In den sechs Monaten werden Ihnen fundamentale Kenntnisse rund um die Börse beigebracht.

So lernen Sie zunächst, woraus eine Börse überhaupt besteht: Funktionen und Segmente der Börse aber auch Kosten für Anleger werden im Fernlehrgang der SGD ausführlich thematisiert.

Fortan werden Sie in die diversen Aktienanlagen eingeweiht und lernen so die populärsten Anlageformen kennen. Ebenso erhalten Sie einen Überblick über den Geldmarkt und die Rentenpapiere, welche als besonders sichere Investition gelten.

Abschließend werden Ihnen noch die Investmentfonds veranschaulicht, so dass Sie nach Abschluss des Kurses über ein gutes Basiswissen verfügen. Somit wird es Ihnen möglich sein, selbstständig Ihre individuelle Strategie zu entwickeln, die an ihre finanzielle Situation und Wünsche angepasst ist.

Warum „1 x 1 der Börse“?

Das „1 x 1 der Börse“ kann für Sie interessant sein, wenn Sie Unternehmensgeschehnisse oder die Börse an sich besser verstehen wollen. Außerdem kann dieses Wissen vorteilhaft bei der Ausrichtung der eigenen Finanzstrategie sein. Welche Auswirkungen die Börse auf die Wirtschaft hat, hat unlängst die Finanzkrise gezeigt. Es ist also hilfreich über die Vorgänge informiert zu sein, um auch die Folgen einer Wirtschaftskrise besser nachvollziehen zu können.

Dies ist besonders wichtig, wenn man durch Investitionen seine private Altersvorsorge absichern möchte. Dementsprechend sollte man Chancen und Risiken gut abschätzen können, damit man kein böses Erwachen erlebt.