E-Mail Drucken
Bachelor of Engineeringuniversitaetstudentin-in-einer-bibliotheklebensmitteltechnologie

Bachelor of Engineering

Das Studium zum Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Bachelor ist nicht gleich Bachelor. Es gibt 7 verschiedene Abschlussbezeichnungen; wessen Studiengang in den Fachbereich Ingenieurwissenschaften fällt, erhält einen Bachelor of Engineering (B.Eng.).

Was ist ein Bachelor of Engineering?

Der Bachelor of Engineering, kurz B. Eng., ist ein akademischer Titel, der beim Abschluss eines technischen Studienganges oder eines Ingenieurstudiums erworben wird. Der klassische Abschluss in diesen Studiengängen war bisher das Diplom.

Uneinigkeit herrscht darüber, ob das Studium der Ingenieurwissenschaften mit dem Titel Bachelor of Engineering oder Bachelor of Science abschließt. Wird ersterer bevorzugt an Fachhochschulen verliehen, so vergeben technische Universitäten meist den Bachelor of Science.

Inhalte des Bachelor of Engineering

Es ist schwierig, ein allgemeingültiges Profil für ein Studium zum Bachelor of Engineering zu erstellen. Die einzelnen Fachrichtungen eines solchen Studiums unterscheiden sich stark und sind auf verschiedene Gebiete ausgerichtet.

Einige gemeinsame Grundvoraussetzungen haben sie dennoch. So ist es bei einem Studium zum Bachelor of Engineering immer Aufgabe der Studenten, möglichst einfache, zweckmäßige und gleichzeitig praktische Lösungen für ein Problem zu finden. Diese Probleme kommen in der Regel aus dem naturwissenschaftlichen und technischen Bereich. In diesen Bereichen solltet ihr bereits erste Vorkenntnisse mitbringen können.

Als angehender Bachelor of Engineering müsst ihr häufig im Team arbeiten, weshalb ihr auch gewisse soziale Fähigkeiten besitzen solltet. Außerdem sind oft Kreativität, Vorstellungsvermögen und Fantasie von euch gefordert, da viele Lösungen zunächst einmal sehr abstrakt erscheinen. Zur Lösung der euch zur Bearbeitung gegebenen Probleme müsst ihr häufig verschiedene Theorien und Methoden miteinander verknüpfen oder auch komplett fachfremde Modelle anwenden.

Habt ihr ein Studium mit dem Bachelor of Engineering abgeschlossen, erwarten euch verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Im Bereich Druck- und Medientechnik, Maschinenbau, Raumplanung oder auch Lebensmitteltechnologie warten spannende Berufe auf euch. Häufig seid ihr dabei an Entwicklungs- oder Produktionsprozessen beteiligt, müsst Maschinen instand halten, Kosten kalkulieren, den Einkauf und Vertrieb überwachen oder auch neue Prozessabläufe entwickeln.

Weitere Bachelor Abschlüsse:

  • Bachelor of Arts (B.A.) (Gesellschafts- und Sozialwissenschaften, Sprach-, Kulturwissenschaften und Gestaltung und Wirtschaftswissenschaften)
  • Bachelor of Education (B.Ed.) (Lehramt)
  • Bachelor of Fine Arts (B.F.A.) (Sprach-, Kulturwissenschaften und Gestaltung)
  • Bachelor of Laws (LL.B.) (Rechtswissenschaften)
  • Bachelor of Music (B.Mus.) (Sprach-, Kulturwissenschaften und Gestaltung)
  • Bachelor of Science (B.Sc.) (Mathematik und Naturwissenschaften, Medizin und Gesundheitswesen, Agrar- und Forstwirtschaften, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften)

Weitere interessante Themen

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Weitere externe Informationen zum Thema