bachelor-abschlusseine-deutsche-hochschulehausarbeiten-schreibenhochschulcampus

Fernlehrgang

Astrologie - Berufliche & persönliche Bereicherung

Die Sterne lügen nicht, so sagt man im Volksmund. Doch was genau sagen sie uns? Antworten darauf gibt die Astrologie, die Wissenschaft, die sich mit der Erforschung des Universums befasst. Ein Fernlehrgang der HFA bietet die Möglichkeit, fundierte Kenntnisse in diesem Bereich zu erlangen



Die moderne astrologische Psychologie geht davon aus, dass es keine Vorbestimmung gibt. Menschen haben einen freien Willen und können eigenständige Entscheidungen treffen. Allerdings schlummern bestimmte Anlagen und Talente im Innern, die es zu erforschen gilt. Diese werden von astrologischen Einflüssen bestimmt. Die astrologischen Kenntnisse, die mit diesem Lehrgang erworben werden, helfen dabei, diese Einflüsse zu interpretieren.

Fernlehrgang „Astrologie" im Überblick
Voraussetzungen Hauptschulabschluss (wird empfohlen)
Lehrgangsbeginn Jederzeit
Lehrgangsdauer Regelstudienzeit 15 Monate;
auf Wunsch Verlängerung auf 23 Monate
Mögliche Lehrgangsinhalte
  • Astrologische Psychologie
  • Astronomische Grundlagen
  • Tierkreiszeichen, Planeten, Horoskopräume
  • Intelligenzstruktur und Berufswahl
  • Häuserhoroskop; das dynamische Häusersystem
  • Mondknotenhoroskop
  • Integration der Ich-Planeten
Abschluss Zeugnis der HAF
Berufsaussichten/ Tätigkeitsfelder
  • Persönlicher Nutzen:

Erkennen und Ausschöpfen der individuellen Fähigkeiten und Anlagen

  • Beruflicher Nutzen:
Instrument der Karriereplanung; neue Möglichkeiten der beruflichen Kommunikation eröffnen sich
Gut zu wissen Ein kostenloser Testmonat

Anbieter des Fernlehrgangs Astrologie

Bei folgendem Institut können Sie einen Fernlehrgang im Bereich Astrologie absolvieren:

Persönliche und berufliche Bereicherung

Zunächst kann der Teilnehmer durch den Fernlehrgang in Astrologie Erkenntnisse über sich selbst gewinnen. Die eigenen Anlagen und Möglichkeiten können erkannt werden. Diese Selbsterkenntnis bewirkt, dass man in Einklang mit dem Inneren „Ich“ kommt.

Darüber hinaus können auch Einblicke in das Verhalten anderer Menschen gewonnen werden, welches durch Fachwissen verständlicher wird. In Problemfällen können Mitmenschen auch beraten werden.

Die Anfertigung und Interpretation von Partnerschaftshoroskopen bedeutet auch einen Zugewinn für das Privatleben. Auch der berufliche Nutzen des Fernlehrgangs in Astrologie sollte nicht unterschätzt werden: die erworbenen Kenntnisse über die Wissenschaft der Astrologie können sich für die eigene Karriereplanung sowie die berufliche Kommunikation als sinnvoll erweisen.

Außerdem werden in besonderem Maße die Fähigkeiten zur Erstellung und Deutung von Geburtshoroskopen ausgebildet und verfeinert.

Ablauf & Organisation

Durch die Konzeption der Weiterbildung in Astrologie als Fernlehrgang kann jeder Teilnehmer sein individuelles Lerntempo verfolgen. Überdies entfallen lange Anfahrtswege. Das Studienmaterial bezüglich Astrologie wird per Post zugeschickt. Es umfasst insgesamt 15 Studienhefte mit 30 Lektionen. Gleichzeitig erhält der Teilnehmer eine Astrologie-Software (VISION), die für Berechnungen und Zeichnungen verwendet wird.

Eine fundierte Ausbildung

Der Fernlehrgang Astrologie stellt eine fundierte und hochwertige astrologische Ausbildung dar. Der Lehrgang ist staatlich zugelassen und von der ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) zugelassen. Er wurde exklusiv von Astrologie-Experten für die HAF entwickelt. Der Fernlehrgang beruht auf der Huber-Methode des Astrologisch-Psychologischen Instituts (API) in Zürich.