bachelor-abschlusseine-deutsche-hochschulehausarbeiten-schreibenhochschulcampus

Fernlehrgang

Englisch für den Beruf - Werden Sie fit in Business Englisch

Nicht zuletzt durch das Zeitalter der Globalisierung ist Englisch für den Beruf immer wichtiger geworden. Englisch ist international gesehen, die meist gebrauchte Sprache im Beruf und somit unverzichtbar geworden. Deswegen gilt: Wer sich souverän auf Englisch verständigen kann, der sichert sich gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt!



Der Fernlehrgang „Englisch für den Beruf“ vermittelt Ihnen in 9 Monaten alle notwendigen Kenntnisse im Business Englisch und macht Sie fit für jede berufliche Situation in der Sie auf Kenntnisse der englischen Sprache zurückgreifen müssen. Von der Geschäftskommunikation (z.B. Telefonieren, Besprechungen usw.)  bis zur Geschäftskorrespondenz (z.B. Geschäftsbriefe, Notizen usw.) lernen Sie Business Englisch sicher zu lesen, zu hören, zu verstehen und zu sprechen. Das Business Englisch ist dabei branchenunabhängig und gilt gleichermaßen für Handel, Wirtschaft, Industrie und Verwaltung.

Fernlehrgang „Englisch für den Beruf" im Überblick
Voraussetzungen Englischkenntnisse auf einem mittleren Niveau
Lehrgangsbeginn Jederzeit
Lehrgangsdauer 9 Monate
Mögliche Lehrgangsinhalte
  • Englisch lesen, hören, verstehen  und sprechen: die Geschäftskommunikation
  • Der schriftliche Umgang mit der englischen Sprache: die Geschäftskorrespondenz
  • Schulung des Leseverstehens: ausgewählte Themenbereiche
  • Grammatische Strukturen
Abschluss

SGD-Abschlusszeugnis

Berufsaussichten/ Tätigkeitsfelder Management, Personalführung Fremdsprachenkorrespondent, Lehrer
Gut zu wissen Die SGD bietet Ihnen von Anfang an etwas Besonderes: Testen Sie Ihren Fernlehrgang 4 Wochen kostenlos

Anbieter des Fernlehrgangs „Englisch für den Beruf“

Bei folgendem Institut können Sie einen Fernlehrgang im Bereich „Englisch für den Beruf“ absolvieren:

Für wen eignet sich der Fernlehrgang „Englisch für den Beruf“?

Vom Fernlehrgang „Englisch für den Beruf“ können generell alle Berufstätigen profitieren, die Ihre Kenntnisse im Business Englisch auffrischen oder festigen möchten.

Er eignet sich für alle kaufmännischen Angestellten, die Business Englisch im Berufsalltag benötigen, insbesondere für Sachbearbeiter aus dem Ein- und Verkauf oder aus der Marketing- und Werbeabteilung. Außerdem ist der Lehrgang ideal für Sie, wenn Sie zum Beispiel als Sekretärin oder Assistent Ihre schriftliche und mündliche Korrespondenz immer öfter auf Englisch führen müssen.

Auch für Service- und Beratungsspezialisten, die mit englisch sprechenden Kunden zu tun haben, bietet sich der Fernlehrgang an. Wenn sie als Techniker oder Handwerker mit ausländischen Firmenpartnern, Kunden oder Kollegen zusammenarbeiten, ist der Lehrgang ebenfalls sehr hilfreich für Sie. Nach erfolgreicher Teilnahme am Fernlehrgang „Englisch für den Beruf“ verfügen Sie über ein großes Spektrum an sprachlichen Mitteln im Business Englisch und erhöhen somit Ihre Chancen auf eine höhere Position im Beruf!

Welche Kenntnisse erwerben Sie im Fernlehrgang „Englisch für den Beruf“?

Im Fernlehrgang „Englisch für den Beruf“ wird Ihnen aktuelles und branchenunabhängiges Business Englisch vermittelt, das Sie optimal auf jede berufliche Situation vorbereitet. Sie lernen über 1000 wichtige berufliche Redewendungen und Fachbegriffe des Business Englisch kennen. Außerdem werden Ihr Wortschatz und Ihre Grammatik aufgefrischt. Somit können Sie die englische Sprache nach neun Monaten sicher lesen, hören, verstehen und sprechen.

Darüber hinaus können Sie im beruflichen Alltag Situationen wie Telefonate, Besprechungen und Terminvereinbarungen souverän meistern. Auch Bewerbungsgespräche, Bestellungen oder Präsentationen stellen nach erfolgreicher Teilnahme am Lehrgang keine Schwierigkeiten mehr für Sie dar. Außerdem wird der schriftliche Umgang mit der englischen Sprache geübt, so dass Sie mit Leichtigkeit zum Beispiel Geschäftsbriefe, Berichte oder Bewerbungen verfassen können. Alle vermittelten Kenntnisse des Lehrgangs im Business Englisch sind branchenübergreifend, schnell umsetzbar und orientieren sich an beruflichen Standardsituationen aus Industrie, Wirtschaft, Handel oder Verwaltung. Sie erlangen das Sprachniveau B2 nach dem Europäischen Referenzrahmen.