Abschluss Fernstudium Tourismuseine-deutsche-hochschuleFür das Fernstudium Tourismus lernenhochschulcampus

Fernlehrgang

"Tourismusmanagement": Fit für den Tourismus

Der Tourismus zählt zu den wichtigsten und dynamischsten Wachstumsbranchen der Wirtschaft. Mit der richtigen Qualifikation auf Managementebene in Form eines Fernstudiums Tourismus haben Sie in diesem Berufsfeld vielfältige Arbeitsmöglichkeiten und Karrierechancen.



Ein Fernstudium Tourismus qualifiziert Beschäftigte aus der Touristikbranche für verantwortungsvolle Aufgaben in der Kundenberatung oder in der Organisation und Verwaltung. Es macht Sie mit den Gegebenheiten des Tourismusmarktes vertraut und vermittelt Ihnen spezifisches Know-how rund um den Tourismus.

Fernlehrgang „Tourismusmanagement" im Überblick
Teilnahmevoraussetzungen Interesse an kaufmännischen Aufgabenstellungen in der Tourismusbranche
Lehrgangsbeginn Jederzeit 
Lehrgangsdauer

12 Monate Regelstudienzeit, ca. 8 Arbeitsstunden/Woche

18 Monate Höchstdauer 
Mögliche Lehrgangsinhalte
  • Grundlagen des Tourismus
  • Tourismusmanagement
  • Tourismusmarketing
  • Betriebsspezifisches Management
Abschluss Zeugnis der Fernschule, auf Wunsch auch internationales Certificate in englischer Sprache
Gut zu wissen   Der Lehrgang kann 4 Wochen lang kostenlos getestet und auch im Ausland absolviert werden.

Anbieter des Fernlehrgangs "Tourismusmanagement"

Bei folgenden Instituten können Sie ein Fernstudium im Bereich "Tourismusmanagement" absolvieren:

An wen richtet sich ein Fernstudium Tourismus"?

Der Fernlehrgang "Tourismusmanagement" richtet sich an Beschäftigte der Tourismusbranche, die verantwortungsvolle Tätigkeiten in der Reiseveranstaltung oder bei anderen touristischen Anbietern anstreben. Mit einem Fernstudium Tourismus ergänzen Sie Ihr vorhandenes Wissen um wertvolle Fachkenntnisse und Qualifikationen, die in verschiedensten Funktionsbereichen und auch auf Managementebene zunehmend gefordert werden.

Welche Lerninhalte werden mit einem Tourismus Fernstudium abgedeckt?

Im praxisorientierten Fernlehrgang "Tourismusmanagement" werden Sie zunächst mit den Gegebenheiten auf dem Tourismusmarkt und den sich daraus ergebenden Rahmenbedingungen vertraut gemacht. Dabei steht sowohl betriebswirtschaftliches Grundwissen als auch darauf aufbauendes spezifisches Know-how rund um den Tourismus auf dem Lehrplan. Sie lernen, die Entwicklung touristischer Märkte zu erkennen, verstehen die Grundsätze bei der Gestaltung neuer Produkte und kennen die relevanten Marketingfaktoren. Neben einem Überblick über die relevanten Bereiche der Touristikbranche und die wichtigen Leistungsträger erwerben Sie im Fernstudium Tourismus zudem Kenntnisse in Managementqualifikationen.

Fernlehrgang "Tourismusmanagement": Abschluss

Der erfolgreiche Abschluss wird Ihnen mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch kann Ihnen dieses auch als international verwendbares ILS‐Certificate in englischer Sprache ausgestellt werden.