Fernlehrgang

Logistikmanagement - Entdecken Sie das Logistikwesen

Wenn wir heutzutage ein Buch online bestellen, ist es meist schon innerhalb der nächsten 24 Stunden in unserem Briefkasten. Dass ein solcher Service überhaupt möglich ist, verdankt sich nicht zuletzt einem sorgsam organisierten Logistikmanagement.



Der Kunde ist König und damit das weiterhin so bleibt, müssen logistische Projekte reibungslos ablaufen: angefangen bei der Organisation über den Transport bis hin zu Ein- und Auslagerung. Doch auch Aufgaben aus dem Bereich des Managements wollen bewältigt werden. Denn Logistik ist heute mehr als nur Transport. Wenn Sie Spaß an solchen Tätigkeiten haben und einen Beruf in einem lukrativen Wirtschaftszweig anstreben, ist der Fernlehrgang „Logistikmanagement“ hervorragend für Sie geeignet.

Fernlehrgang „Logistikmanagement" im Überblick
Voraussetzungen

ILS, Klett: Kaufmännische Vorkenntnisse, Interesse am Bereich Logistik

SGD: kaufmännisch-verwaltender Berufsabschluss oder entsprechende Berufspraxis
Lehrgangsbeginn

Jederzeit

Jedem Teilnehmer steht unmittelbar nach Erhalt des Studienmaterials ein kostenloses vierwöchiges Teststudium zu
Lehrgangsdauer

12 Monate

Option der kostenlosen Verlängerung um weitere 6 Monate.
Mögliche Lehrgangsinhalte
  • Grundlegende Begriffe der BWL
  • Grundlagen und Rahmenrichtlinien der Logistik / Einführung in das Logistikmanagement
  • Rechtliche Rahmenbedingungen in der Logistik und im Güterverkehr
  • Transportmanagement
  • Gestaltung von Transportketten
  • Internationales Logistikmanagement
  • Materialwirtschaft und Logistik
  • Produktionswirtschaft
  • Logistikbereiche und -systeme
  • Entsorgungslogistik
  • Betriebliche Planung
  • Planung und Betrieb in der Logistik
  • Logistik und Qualitätsmanagement
  • Logistikmarketing
  • Informationstechnologie in Unternehmen
  • Informationssysteme und Telematik
  • Logistikcontrolling
Abschluss Zeugnis der jeweiligen Fernhochschule
Berufsaussichten/ Tätigkeitsfelder

Mittleres Management / Sachbearbeitung in Produktions-, Logistik- und Dienstleistungsunternehmen

Spedition

Verkehrsbetriebe
Gut zu wissen  

Dieser Fernlehrgang ist nach AZWV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig.

Bei der ILS erbrachte Leistungen werden im Studiengang „Logistikmanagement (Bachelor of Science) an der Euro-FH Hamburg mit 12 Credits angerechnet.

Anbieter des Fernlehrgangs "Logistikmanagement"

Bei folgenden Instituten können Sie ein Fernstudium im Bereich "Logistikmanagement" absolvieren:

An wen richtet sich der Fernlehrgang „Logistikmanagement“?

Der Fernlehrgang „Logistikmanagement“ wendet sich an Beschäftige im kaufmännischen oder organisatorischen Bereich, die einen beruflichen Aufstieg anstreben.

Ebenso ist er für Sachbearbeiter in Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, vor allem in Speditionen und Verkehrsbetrieben, geeignet. Nicht zuletzt kommen Quereinsteiger hier auf Ihre Kosten, die bereits über die entsprechende Berufserfahrung verfügen und diese mit einem Abschlusszeugnis des jeweiligen Ferninstituts bescheinigen wollen. Falls Sie bereits in der Logistikbranche eine leitende Position einnehmen, können Sie sich mit diesem Fernlehrgang zusätzlich weiterbilden.

Je nach Institut unterscheiden sich die Teilnahmevoraussetzungen minimal. ILS und Klett erwarten kaufmännische Vorkenntnisse und Interesse am logistischen Bereich. SGD setzt einen kaufmännisch-verwaltenden Berufsabschuss oder vergleichbare Berufserfahrungen voraus.

Welche Inhalte werden im Fernlehrgang „Logistikmanagement“ vermittelt“?

Die Inhalte dieses Fernlehrganges vermitteln Ihnen umfassende Kenntnisse der Logistik. Angereichert wird das Kursprogramm durch betriebswirtschaftliche Aspekte, die für das Logistikmanagement relevant sind. Ein Exkurs zeigt Ihnen darüber hinaus, welche weiteren Prozesse auf die Logistik Einfluss nehmen. In diesem Sinne geht das Programm etwa auf die Informationstechnologie in Unternehmen oder die Telematik ein.

Innerhalb von 12 Monaten lernen Sie, wie logistische Projekte innerhalb eines einzigen beziehungsweise zwischen mehreren Unternehmen geplant und gesteuert werden. Ihr Fernunterricht stützt sich auf insgesamt 16 Studienhefte. Sie bearbeiten Schritt für Schritt Aufgaben rund um das Thema Logistikmanagement und reichen sie anschließend an Ihren Fernlehrer weiter. Dieser schickt Ihnen die korrigierten, kommentierten und benoteten Fassungen wieder zurück. Ohnehin steht er Ihnen jederzeit beratend zur Seite. Kontakt zu Ihren Kommilitonen können Sie über das Online-Studienzentrum aufnehmen.

Nach Ablauf Ihrer Studienzeit erlangen Sie das Abschlusszeugnis des jeweiligen Anbieters.

Sei es im Hinblick auf die Beschaffung, die Produktion oder den Absatz: Sie erlangen mit diesem Fernlehrgang Entscheidungskompetenz und qualifizieren sich als gefragte Fachkraft im Logistikmanagement.

Welche Vorteile bietet der Fernlehrgang „Logistikmanagement“?

Der Fernlehrgang „Logistikmanagement“ wurde von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und anerkannt. Damit wird die inhaltliche wie auch pädagogische Qualität des Studienaufbaus bescheinigt. Doch dem nicht genug. Der Kurs ist äußerst aktualitätsbezogen. In Sachen Logistik sind die Herausforderungen, denen sich Unternehmen heutzutage stellen müssen, größer denn je. Als Folge der Globalisierung wächst die Weltwirtschaft immer stärker zusammen. Der Warenverkehr nimmt stetig zu. Er kann aber nur durch eine sorgsam durchdachte Planung und Realisierung bewältigt werden. Kein Wunder also, dass der Bedarf nach qualifizierten Fach- und Führungskräften entsprechend hoch ist. Genau hier setzt der Fernlehrgang „Logistikmanagement“ an. Er vermittelt fundiertes Wissen und ebnet Ihnen den Weg zu attraktiven Aufgaben.

Die Kursanmeldung ist jederzeit möglich. Risiken gehen Sie keine ein. Denn mit dem Erhalt des Studienmaterials haben Sie vier Wochen Zeit, den Fernlehrgang zu testen. Während dieser Zeit können Sie das gesamte Service-Angebot, etwa das Online-Studienzentrum, in Anspruch nehmen. Sollten Sie nicht von dem Aufbau des Kurses überzeugt sein, können Sie während des Testmonats von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Dann schicken Sie einfach das Studienmaterial zurück, und das Schnupperstudium wird Ihnen nicht in Rechnung gestellt.

Der Fernlehrgang „Logistikmanagement“ ist nach AZWV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig.