bachelor-abschlusseine-deutsche-hochschulehausarbeiten-schreibenhochschulcampus

Fernlehrgang

"Rating Advisor"/"Rating Berater/in" im Überblick

Ratings entscheiden über die Bedingungen, zu denen Unternehmen sich über ihre Bank finanzieren können. Im Lehrgang "Rating Advisor" lernen Sie, welche Faktoren sich auf ein Ranking auswirken und mit welchen Techniken die Profis die Kreditwürdigkeit von Firmen und Privatpersonen bewerten. Sie sind bereits in der Finanzwirtschaft oder Finanzabteilung eines Unternehmens tätig? Dann spezialisieren Sie sich schon jetzt auf ein Gebiet, dessen Bedeutung in Zukunft noch steigen wird.

Fernlehrgang „Rating Advisor"/"Rating Berater/in" im Überblick
Teilnahmevoraussetzungen Um erfolgreich am Kurs teilzunehmen, benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse.
Lehrgangsbeginn Jederzeit
Lehrgangsdauer

12 Monate Regelstudienzeit, Arbeitszeit ca. 8 Wochen/Stunde

18 Monate Höchstdauer
Mögliche Lehrgangsinhalte
  • Grundlagen des Ratings
  • Der Ratingprozess
  • Bilanzierung
  • Bilanzanalyse
  • Grundlagen der Unternehmensführung
  • Strategisches Management
  • Unternehmensstrategie
Abschluss

Abschlusszeugnis der Fernschule, auf Wunsch international verwendbares Certificate in englischer Sprache

Mit dem Abschlusszertifikat können Sie die Aufnahme in den Bundesverband der Rating Analysten und Rating Advisor e.V. beantragen.
Berufsaussichten/ Tätigkeitsfelder Optimale Vorbereitung eines Unternehmens auf ein Rating
Gut zu wissen  

Der Lehrgang kann 4 Wochen lang kostenlos getestet werden.

Rating-Software R-Cockpit© inklusive

An wen richtet sich der Fernlehrgang "Rating Advisor"/ "Rating Berater/in"?

Der Fernlehrgang ""Rating Advisor"/ "Rating Berater/in" richtet sich an Beschäftigte im Bankwesen, im Bereich der Wirtschaftsprüfung und in den Finanzabteilungen von Unternehmen sowie Steuer- und Unternehmensberater. Er eignet sich besonders, wenn Sie praxisnahes Ratingwissen erlangen und sich auf dieses Spezialgebiet fokussieren möchten.

Welche Inhalte werden im Fernlehrgang "Rating Advisor"/ "Rating Berater/in" vermittelt?

Der Fernlehrgang "Rating Advisor"/ "Rating Berater/in" vermittelt Ihnen fundiertes Fachwissen im Thema Rating, dass Sie letztlich dazu befähigt, selbstständig Ratings durchzuführen. Sie lernen, welche Faktoren sich auf ein Rating auswirken und mit welchen Techniken und Instrumenten Profis die Kreditwürdigkeit von Firmen und Privatpersonen bewerten. Nachdem Sie den typischen Ablauf eines Ratings kennengelernt haben, werden Sie die Hintergründe eines Ratings verstehen und darauf aufbauend Ratinggutachten erstellen können.

Welche Vorteile bietet der Fernlehrgang "Rating Advisor"/ "Rating Berater/in"?

Anhand einer aus einem realen Ratingfall abgeleiteten Rating Fallstudie werden Sie optimal auf die tatsächliche praktische Arbeit eines Rating Advisors vorbereitet. Auf dieser Basis können Sie die Nutzenpotenziale eines Ratings aufzeigen, die Voraussetzungen für ein positives Rating definieren und ein Unternehmen optimal auf ein Rating vorzubereiten. Zudem wird die Rating-Software R-Cockpit© - Deutschlands marktführende Ratingsoftware, die in vielen Unternehmen, Konzernen und bei Beratern täglich im Einsatz ist - mitgeliefert. So können Sie selbst die Rolle des Analysten übernehmen, lernen, den Ratingprozess eigenständig durchzuführen und erfahren, wie sich ein Unternehmen im Rahmen des strategischen Managements fit für die eigene Bewertung machen kann. Diese Optimierung der Unternehmensstrukturen ist gerade in Zeiten der Komplexitäts- und Geschwindigkeitssteigerung eine unerlässliche Aufgabe für Unternehmer und Führungskräfte.