Fernstudium Wirtschaftsingenieur mit schwerpunkt Logistik abschließenEine deutsche HochschuleStudienarbeiten schreibenHochschulcampus

Bachelor Fernstudium

Kurzstudiengang "Wirtschaftsingenieurwesen Produktion" für Ingenieure oder Wirtschaftswissenschaftler

Absolventen eines ingenieurwissenschaftlichen oder eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums können mit dem Kurzstudiengang "Wirtschaftsingenieurwesen Produktion" einen zweiten akademischen Abschluss erwerben und sich so spezialisieren.



Der Kurzstudiengang "Wirtschaftsingenieurwesen Produktion für Ingenieure oder Wirtschaftswissenschafter" ist eine verkürzte Form des grundständigen Bachelor-Studiengangs "Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Produktion". Der Unterschied: Der Kurszstudiengang richtet sich an Personen, die bereits ein Bachelor- oder Diplomstudium absolviert haben und sich noch weiter fortbilden möchten. Das Erststudium ist Voraussetzung für dieses Fernstudium und wird mit 90 Creditpoints angerechnet.

Absolventen aus dem Bereich Technik können Ihre Kenntnisse um die Bereiche betriebswirtschaftliche Kompetenzfelder und logistische Prozessgestaltung erweitern. Wenn Sie bereits im Bereich Wirtschaftswissenschaften studiert haben, können Sie Ihre Kenntnisse in der Betriebswirtschaft und im Management um die ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen und Kompetenzfelder sowie die Wissensbereiche logistischer System- und Infrastrukturgestaltung ergänzen.

In nur vier Semestern können Sie so zusätzlich zu Ihrem ersten akademischen Abschluss einen zweiten akademischen Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen Produktion (B. Eng.) erwerben.

Kurzstudiengang „Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Produktion" für Ingenieure oder Wirtschaftswissenschaftler im Überblick
Voraussetzungen Vorstudium im Bereich der Ingenieurwissenschaften / im Bereich der Wirtschaftswissenschaften
Studienbeginn Jederzeit (die ersten 4 Wochen kostenlos testen)
Studiendauer Regelstudienzeit: 4 Leistungssemester (2 Jahre)

Sie können die Betreuungszeit aber kostenlos um 12 Monate verlängern
Mögliche Studieninhalte

Grundstudium:

  • Informatik
  • Sprachen und Interkulturelle Kompetenz
  • Praxiseinführung
  • Grundlagen Wirtschaft

Kern- und Vertiefungsstudium

  • Kernbereich Wirtschaft
  • Wahlpflichtbereich Wirtschaft
  • Integrations- und Praxisbereich
Auslandspraktika

Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet die Möglichkeit, ein Praktikum an der California State University in Sacramento, USA oder bei Alcatel-Lucent in Gurgaon bei New Delhi, Indien, zu absolvieren.

  • Praktikum in Californien, USA: In einem 3-wöchigen Auslandspraktikum am College of Engineering and Computer Science wird neben dem fachlichen Teil Englisch und Interkulturelle Kommunikation gelehrt.
  • Praktikum in der Region New Delhi, Indien: Im Ersatz für das berufspraktische Semester können in einer Tätigkeit bei Alcatel-Lucent, einem der weltweit führenden Hersteller von Kommunikationstechnik, Einblicke in die multikulturelle Organisation und Arbeitsweise des Konzerns gewonnen werden. Die Konzernsprache ist Englisch. Drei Wochen Aufenthalt in Indien gelten als Richtwert, die genaue Dauer und das fachliche Thema des Praktikums werden individuell vereinbart.
Abschluss Bachelor of Engineering
Berufsaussichten/ Tätigkeitsfelder

Nach Ihrem Fernstudium können Sie aus einem breiten Spektrum von Berufsfeldern auswählen. Zum Beispiel in den Bereichen Maschinenbau, Fahrzeugbau, Bauwesen, Beratungsgesellschaften, Versicherungen, Kreditinstituten, Einzelhandel u.v.m.

  • Vertrieb
  • Produktion
  • Logistik
  • Einkauf
  • Finanzierung/Verwaltung
  • Unternehmensführung Qualitätsmanagement
  • Umweltmanagement
  • Consulting
  • Controlling
  • (Technisches) Marketing

Anbieter des Fernstudiums Wirtschaftsingenieurwesen Produktion - Kurzstudiengang

Bei folgender Fernhochschule können Sie ein Fernstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen Produktion - Kurzstudiengang absolvieren:

Wie ist der Kurzstudiengang "Wirtschaftsingenieurwesen Produktion für Ingenieure" aufgebaut?

Im ersten Semester des Kurzstudiengangs "Wirtschaftsingenieurwesen Logistik" für Ingenieure stehen allgemeine und übergreifende Grundlagen auf dem Lehrplan.

Diese beinhalten ein Einführungsprojekt sowie die Vermittlung von Grundlagenkenntnissen in Informationsmanagement. Auch betriebswirtschaftliche, volkswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen werden Ihnen vermittelt. Im zweiten Semester widmen Sie sich dem Human Resources Management, dem Management von Unternehmen und Finanzen, dem Bereich Führung sowie dem Wahlpflichtbereich Sprache. Sie können wählen zwischen Englisch, Spanisch und Interkultureller Kompetenz. Außerdem erwerben Sie Kenntnisse in Produktion und Logistik.

Im dritten Semester vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im Wahlpflichtbereich Wirtschaft sowie im Integrationsbereich und erstellen eine Projektarbeit. Im vierten und letzten Semester schreiben Sie Ihre Bachelorarbeit und besuchen ein begleitendes Kolloquium.

Wie ist der Kurzstudiengang "Wirtschaftsingenieurwesen Produktion für Wirtschaftswissenschaftler" aufgebaut?

 Für Wirtschaftswissenschaftler stehen zunächst ebenfalls allgemeine und übergreifende Grundlagen auf dem Lehrplan. Diese umfassen neben einem Einführungsprojekt die Bereiche Algebra, Analysis und Physik. Im zweiten Semester erlernen Sie die Grundlagen der Informatik sowie Grundlagen der Technik. Im dritten Semester können Sie Ihre Kenntnisse im Bereich Technik und im Integrationsbereich vertiefen. Im vierten Semester widmen Sie sich dem Schwerpunktbereich Technik, in dem Sie ebenso aus einem Wahlpflichtbereich wählen können sowie abschließend Ihrer Bachelorarbeit und einem begleitenden Kolloquium.

Welche persönlichen Voraussetzungen muss ich für dieses Fernstudium mitbringen?

Neben den oben genannten schulischen Voraussetzungen sollten Sie auch einige persönliche Voraussetzungen erfüllen, die Ihnen das Lernen im Fernstudium erleichtern. Dazu gehören eine schulische und akademische Vorbildung und eine große Lernbereitschaft und -fähigkeit. Natürlich ist es von Vorteil, wenn Ihre Ausbildung oder Ihr ausgeübter Beruf eine Nähe zu den Inhalten des Studiums aufweist. Generell sollten Sie sich darüber bewusst sein, dass ein Fernstudium sehr zeitintensiv ist und viel Disziplin erfordert.

Welche Vorteile ergeben sich durch das Fernstudium "Wirtschaftsingenieurwesen Produktion für Wirtschaftswissenschaftler oder Ingenieure"?

Der Kurzstudiengang "Wirtschaftsingenieurwesen Produktion für Wirtschaftswissenschaftler oder Ingenieure" baut auf Ihren bisherigen Kenntnissen auf. Mit einem zweiten Hochschulabschluss heben Sie sich von weiteren Bewerbern ab. Zudem können Sie das Fernstudium Ihren Interessen und Fähigkeiten entsprechend gestalten und erhalten einen Überblick über alle technischen und wirtschaftlichen Vorgänge in einem Unternehmen mit Schwerpunkt auf den Bereich Produktion.

Wirtschaftsingenieure gehören zu den Top-Verdienern in Deutschland und werden gerne in Führungs- und Managementpositionen eingesetzt. Mit dem Bachelor Abschluss, den Sie durch dieses Fernstudium erlangen, steht Ihrem Schritt in eine Führungsposition nichts mehr im Wege.